Seite wählen

Klosterhaus Johannesbrunn – Kursprogramm 2021

Im Klosterhaus Johannesbrunn in Niederbayern bieten wir Kurse und Workshops an. Das aktuelle Programm für den Sommer 2021 mit Jodeln lernen, Körbe flechten, die Stimme entdecken, Ukulele spielen lernen, Löffel schnitzen und Body Percussion findet Sie hier.

JODELN LERNEN

mit Brigitte Bachmann

max. 15 Personen

Termin: 12. Juni 2021
Uhrzeit: 10:00 – 16:30 Uhr
Kosten: 85 Euro/Person
Catering: 18 Euro/Person (optional)

Holladihiiiiii. Was gibt es Schöneres, als hoch oben auf einer Alm zu stehen und mal so richtig zünftig zu jodeln? Und was noch schöner ist. Hier kannst du es lernen.

Für diesen Tageskurs braucht man keine Vorkenntnisse – nur Offenheit und Neugierde.

Spaß und Freude werden nicht zu kurz kommen.

Download Kursbeschreibung

KÖRBE FLECHTEN

mit Martha Harscher

5–8 Personen

max. 15 Personen

Termin: 13./14. November 2021
Uhrzeit: 10:00 – 16:30 Uhr
Kosten: 170 Euro/Person
Material: 15 Euro
Catering: 35 Euro/Person (optional)

Mit Weidenruten und nur wenig Werkzeug lassen sich formschöne Körbe und nützliche Behältnisse schaffen.

In diesem zweitägigen Kurs lernt man die wichtigsten Flechttechniken der Korbflechterei, wie Fitzen, Schichten, Kimme und Zuschlag kennen. Am Ende dieses Kurses nimmt man einen sehr persönlichen, individuell gestalteten Korb mit nach Hause. Als Flechtmaterial steht ungeschälte Weide zur Verfügung.

Eine Übernachtung kann zugebucht werden!

Download Kursbeschreibung

STIMME ENTDECKEN

mit Vera Frey

max. 10 Personen

Termin: 18. September 2021
Uhrzeit: 10:00 – 16:30 Uhr
Kosten: 85 Euro/Person
Catering: 18 Euro/Person (optional)

„Wenn Du singst wird die Milch sauer“. Kennen Sie solche Sätze? Und schon ist es da, das Stimmtrauma. Und die Angst, beim singen jemanden zu stören oder abgelehnt zu werden.
Dabei ist die Stimme das ureigenste Instrument und Ausdrucksmittel des Menschen.

Experimentierfreudig, spielerisch, lustvoll und völlig frei von (Vor-)Urteilen nähern wir uns neugierig und liebevoll der eigenen Stimme und befreien sie von Altlasten, damit Sie wieder stimmig sein können.

Download Kursbeschreibung

UKULELE LERNEN

mit Thomas Kraus

max.12 Personen

Termin: 31.7. und 1.8.2021
Uhrzeit: 10:00 – 18:00 Uhr
Kosten: 170,00 Euro/Person
Catering: 35 Euro/Person (optional)

Vorkenntnisse braucht man keine. Falls vorhanden,werden diese mit Aha-Erlebnis erweitert. Spieltechniken, Spielweisen werden kompetent und detailliert
erklärt und die Ukulele als Musikinstrument mit
unglaublich vielen Möglichkeiten ernst genommen,
ohne, dass der Spaß auf der Strecke bleibt. Der Kurs richtet sich an alle Liebhaber der Ukulele
und eignet sich besonders auch als Weiterbildung für Erzieher*innen und Lehrer*innen.
Thomas ist ein begnadeter Musiker und Pädagoge,
der schon mit vielen Größen der Musikszene gespielt und gearbeitet hat.
Durch seine mitreißende, gut strukturierte, bisweilen
komische und immer liebevolle Anleitung lernt jede/r
an diesem intensiven Wochenende das Ukulelespiel.
Die sorgfältig gesetzten Lerninhalte wirken noch
lange nach. Ein Kurs mit Depotwirkung, der glücklich
macht.

Eine Übernachtung kann zugebucht werden! 

Download Kursbeschreibung

LÖFFEL SCHNITZEN

mit Vera Frey

max. 8 Personen

Termin: 25. September 2021
Uhrzeit: 10:00 – 16:30 Uhr
Kosten: 85 Euro/Person
Catering: 18 Euro/Person (optional)

Mit einfachstem Werkzeug nützliche Gebrauchsgegenstände fertigen. Das Schnitzen von Löffeln ist eine archaische Handwerkskunst. Anknüpfend an die alte Tradition, Dinge für den alltäglichen Gebrauch mit einfachstem Werkzeug und aus dem, was die Natur uns schenkt selbst herzustellen, nimmt uns die gelernte Geigenbauerin Vera Frey mit auf Entdeckungsreise zum eigenen Löffel.

Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme. Gerne kann das eigene Schnitzmesser mit-gebracht werden. Wer einen Löffelschnitzer, ein Hohlkehleisen oder ein kleines Beil hat, kann diese gerne mitbringen; ansonsten ist ausreichend Werkzeug vorhanden.

Material wird gestellt.
Da der Kurs im Freien stattfindet, bitte entsprechend robuste und warme Kleidung mitbringen.

Download Kursbeschreibung

BODY PERCUSSION

mit Clemens Künneth

max. 9 Personen

Termin: 23. Oktober 2021
Uhrzeit: 10:00 – 16:30 Uhr
Kosten: 95 Euro/Person
Catering: 18 Euro/Person (optional)

In diesem Workshop nimmt uns der Perkussionist, Body-Musiker und Workshopleiter Clemens Künneth mit auf eine Reise in die
Welt der Body-Sounds und Body-Percussion-Grooves.
Es erwartet uns eine Vielzahl von Klängen, die sich mit und auf dem Körper erzeugen lassen. Wir lernen meditative und herausfordernde Bewegungsabläufe kennen und
erfahren die Freude, die entsteht, wenn mehrstimmige Rhythmen in der Gruppe zusammenklingen.
Auch die Improvisation bekommt in diesem Workshop einen Platz und auch die Stimme.
In einer spielerischen und entspannten Atmosphäre wird Clemens Anregungen
geben und Elemente und Wege aufzeigen, die das Improvisieren leicht machen.
Dieser Workshop richtet sich gleichermaßen an interessierte Anfänger wie auch an
Menschen mit musikalischer Erfahrung.

Download Kursbeschreibung

Wir sind Vera Frey und Alois Biberger

 

Wir leben und arbeiten im schönen Johannesbrunn in Niederbayern.

In dem 110 Jahre alten Klosterökonomiehof, gleich gegenüber der Klosterkirche,
haben wir uns ein Kleinod geschaffen, in dem wir leben, arbeiten und viel Platz für Kreativität,
Spaß und Neues haben. Besuchen Sie uns gern!

Wer zu einem Kurs oder Workshop kommt, darf auch gerne bleiben.
Wir haben zwei Übernachtungsmöglichkeiten:

Zimmer im Klosterhaus mit franz. Bett

für zwei Personen, Dusche/WC
50 Euro/Nacht inkl. Frühstück

Historischer Zirkuswagen mit Doppelbett

für zwei Personen, Dusche im Haus, Natur-WC
65 Euro/Nacht inkl. Frühstück

 

 

So erreichen Sie uns

Klosterhaus Johannesbrunn
Vera Frey
Pelzgartenstrasse 2
84175 Johannesbrunn

08744-9677740

post@verafrey.de

Nachricht hinterlassen

Einwilligung